Amsterdam – Studienexkursion/Pressefahrt 2007

Die Studienreise 2007 des vwbf führte nach Amsterdam.

Einer der wichtigsten Lösungsansätze für die Frage der Migration und die damit einhergehende Integration von Zuwanderen liegt im Bereich Wohnen. Amsterdam mit seinem hohen Ausländeranteil von fast 50 Prozent ist ein gutes Studienobjekt, wenn es um Integration geht.

Programm Studienexkursion Amsterdam 2007

„Das Wohnmodell interethnische Nachbarschaft“
Vortrag von Prof. Dr. Herbert Ludl, Sozialbau AG

„An ethnic focus in housing policy in The Netherlands?“
Vortrag von Mag. Arjen Verweij, Netherlands Ministry of Housing, Spatial Planning and Environment

„Die Bedeutung des gemeinnützigen Sektors im städtischen Wohnbau in Österreich“
Vortrag von Mag. Eva Bauer, Österr. Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen

„The Amsterdam housing market and the role of housing associations“
Vortrag von Dr. Jeroen van der Veer,Amsterdam Federation of Housing Associations

„Amsterdam Stadtrundfahrt – Routenbeschreibung“

 

Pressekonferenz: Präsentation der Studie „Einkommensverteilung im sozialen Wohnungswesen“

Pressekonferenz: Studie „Energieeffizienz von Wohnbauförderungssystemen – Ein internationaler Vergleich“